Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen der Gemeinde Denkendorf

Zeitraum

Kategorie

Neue Kunstausstellung

01.09.2017 bis 28.02.2018
Generationentreff
Generationentreff
Generationentreff

Ab Anfang September sind zu den Öffnungszeiten des Generationentreffs und nach Absprache Bilder des Denkendorfer Künstlers Sergio Vesely (Mitglied der Künstlergruppe Spectrum) zu sehen

Sicherheitsschulung für Senioren zum Thema Trickbetrügereien

21.09.2017
18:00 Uhr
Generationentreff
Generationentreff, Sonstiges

"Tipps und Tricks zum Schutz gegen Diebe und Betrüger"

Täglich liest und hört man von Einbrüchen, Trickdiebstählen, Enkeltricks und anderen Betrügereien.

Wie schützt man sich davor?

Herr H. Haslimann, Sicherheitsberater für Senioren der Initiative des Polizeipräsidiums Reutlingen und des Kreisseniorenrats Esslingen erläutert die Möglichkeiten zur Vorbeugung und zeit die Arbeitsweise der Betrüger.

Kostenfreier Vortrag!

LeseMinis

LeseMinis

28.09.2017
16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Bücherei
Bücherei
Bücherei

Es werden fantastische, spannende und lustige Geschichten vorgelesen! Für Kinder ab 3 Jahren. Der Eintritt ist kostenlos.

Aktionstag Schulstart

Aktionstag Schulstart

29.09.2017
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Bücherei Denkendorf
Bücherei Denkendorf
Bücherei, Kultur & Bildung

Kommt Ihr Kind in die Schule? Dann sind Sie herzlich eingeladen am Freitag, 29. September 2017 zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr gemeinsam in der Bücherei vorbei zu schauen. Beim Aktionstag zur Einschulung findet für Erstklässler um 16.30 Uhr das Bilderbuchkino „Dani und die Schultüte“ statt. Während dieser Zeit gibt es für alle interessierten Eltern eine Führung durch die Bücherei mit dem Schwerpunkt Leseförderung. Außerdem gibt es ab 15 Uhr ein Bastelangebot für alle Kinder. Die kostenlosen Eintrittskarten für das Bilderbuchkino gibt es in der Bücherei Denkendorf. (Telefon 3466331)

Tanz für Jung und Alt

29.09.2017
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Generationentreff mit der Tanzpädagogin Friedericke Nürk
Generationentreff
Generationentreff, Sonstiges

Kreistänze mit Folklore-und meditativer Musik

Unkostenbeitrag: € 3,-

jazz & wine mit den HARDT STOMPERS

jazz & wine mit den HARDT STOMPERS

29.09.2017
20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
JazzClub Denkendorf e.V.
Kelter
Kultur & Bildung

Die HARDT STOMPERS aus Reutlingen sind seit nunmehr 36 Jahren in der süddeutschen Dixieland- und New Orleans-Szene „tag- und nachtaktiv“. Bei der Gründung der Band im Herbst 1980 als Lehrerband des Reutlinger Bildungszentrums Nord im Gewann „Hardt“ dachte von den sechs „gestandenen Mannsbildern“, die ihrer bis dato stillen Liebe zum Oldtime-Jazz endlich hörbaren Ausdruck verleihen wollten, noch keiner daran, groß an die Öffentlichkeit zu gehen. Doch nach den ersten Auftritten im Jahr 1981 wurde die Band recht schnell bekannt und beliebt. Mittlerweile treten die HARDT STOMPERS – heute eine Mischung von handverlesenen Jazzern aus den Großräumen Reutlingen/Stuttgart/Karlsruhe sowie aus dem Bodenseeraum - zwischen Spessart, Schwarzwald und Bodensee regelmäßig und erfolgreich auf in Clubs, Jazzlokalen, bei Stadt- und Firmenfesten, bei Ausstellungen und Messen und natürlich auch bei privaten Festlichkeiten. Im Sommer 1991 wurde die Gruppe nach Schweden eingeladen, um auf dem bekannten Jazzfestival in Lysekil bei Göteburg den süddeutschen Dixieland-Jazz zu vertreten. Auch in der Partnerstadt Aarau/Schweiz traten die Reutlinger Jazzer als musikalische Botschafter ihrer Stadt mehrfach in Erscheinung. Attribute wie „begeisternd“, „virtuos“, „Ohrenschmaus“, „hohes spieltechnisches Niveau“ fi nden sich regelmäßig in Presseberichten zu Auftritten der Gruppe. Die HARDT STOMPERS spielen in der herkömmlichen Oldtime-Jazz-Besetzung mit Kornett, Posaune, Klarinette bzw. Saxophon in der front line und mit Tuba bzw. Kontrabass, Banjo und Schlagzeug im Rhythmus. Die Musiker bevorzugen nach wie vor den klassischen New Orleans- Stil in der Art des legendären King Oliver oder des frühen Louis Armstrong, lassen sich aber gerne auch inspirieren von der Stilrichtung des San Francisco- Revival der 50er-Jahre, geprägt durch die Firehouse Five Plus Two, Lu Waters, Turk Murphy u.a. Neben den alten Jazz- Standards sind auch gelegentliche Hot Jazz-Nummern der Swing-Ära bis hin zu verjazzten Schlagern und Stücken der „Deutschen Welle“ in ihrem Repertoire. Den passenden Gesang dazu liefern die drei Bläser, entweder einzeln oder miteinander. Trotz inzwischen silbern gefärbten Haupthaares, soweit selbiges noch vorhanden ist, sind die sechs Musiker der HARDT STOMPERS noch lange nicht müde, sondern erleben jedes Mal neu die fröhlichen und optimistischen Elemente des Dixieland. Sie sind immer dann glücklich, wenn es ihnen gelingt, ihrem Publikum diese unbeschwerte Lebensfreude, die ihrer Musik zu Eigen ist, zu vermitteln - beste V oraussetzung für einen stimmungsvollen Abschluss der 23. Keltersaison.

LeseMaxis

LeseMaxis

05.10.2017
16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Bücherei
Bücherei
Bücherei

Es werden fantastische, spannende und lustige Geschichten vorgelesen! Für Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist kostenlos.

Offener Abend

06.10.2017
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
CVJM
CVJM Vereinshaus
Kirche & Glaube

Vortragsabend

Herbstfest mit Lokalschau

07.10.2017 bis 08.10.2017
Kleintierzüchterverein
Kelter und Zehntscheuer
Feste & Feiern

Herbstfest mit Lokalschau

verkaufsoffener Sonntag mit Flohmarkt

08.10.2017
Bund der Selbstständigen
Soziales & Umwelt, Feste & Feiern, Sonstiges

Einkaufsbummel am Sonntag, mit vielen Schnäppchen, einem kostenlosen Flohmarkt und verschiedenen kulinarischen Leckereien.