Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: Julia Förster
Artikel vom 28.09.2017

Neue B.U.S.-Gruppe am Klostersee erfolgreich gestartet

Bewegen – Unterhalten – Spaß haben: Drei Dinge, die jedem Körper und der Seele gut tun. Rund 25 Ältere treffen sich dazu seit knapp zwei Monaten immer montags am neugestalteten Klostersee. Das Ehepaar Simone und Harald Reinelt hatte Anfang August die Anleitung der neuen Gruppe übernommen. Seither gibt es jede Woche einfache Übungen aus dem Sturzprophylaxe-Programm „5-Esslinger“ mit anschließendem kleinem Spaziergang. Der Klostersee mit seinen Plätzen, Bänken und der Promenade bietet hierfür ideale Voraussetzungen.

Jeder kann mitmachen, egal ob sportlich oder ungeübt und das Alter spielt keine Rolle. Das wöchentliche, kostenfreie Angebot findet bei jedem Wetter statt. Es ist keine Anmeldung und keine spezielle Kleidung erforderlich. Für Fragen steht Maria Sommer vom Pflegestützpunkt Denkendorf unter der 0711/341680-38 bereit. Treffpunkt ist immer montags um 15.50 Uhr am Klostersee.