Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Schüleraustausch

Schüleraustausch zwischen Denkendorf und Meximieux

Angefangen hat der Austausch mit der Begegnung zwischen dem Heinrich-Heine-Gymnasium Nellingen und dem Collège Vaugelas in Meximieux Ende der 70er Jahre. Aus dieser Begegnung heraus ist die spätere Städtepartnerschaft der beiden Gemeinden Denkendorf und Meximieux entstanden und die Albert-Schweitzer-Realschule Denkendorf engagiert sich seither im Schüleraustausch. Der Schüleraustausch bildet heute einen von vielen, aber auch wichtigen „Baustein“ innerhalb der Partnerschaft zwischen Denkendorf und Meximieux und wird an der Albert-Schweitzer-Realschule sehr gefördert. So nehmen jedes Jahr Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9, die Französisch als zweite Fremdsprache gewählt haben, am Schüleraustausch teil.

Ein zentrales Anliegen ist das Kennenlernen der Kultur und der Familien mit deren Alltag im Nachbarland, sowie das doch anders funktionierende Schulsystem in Frankreich. Umgekehrt möchten wir natürlich den französischen Schülern unseren Ort, die Schule und das Leben in einer deutschen Familie ein wenig näherbringen, immer mit dem Ziel, dass daraus auch (lebenslange) Freundschaften entstehen, die den Austausch und die Partnerschaft weiter tragen. So ist unser Programm, das von Schülern und Lehrern gemeinsam zusammengestellt wird, auch immer sehr vielfältig.

Neben dem traditionellen Empfang im Rathaus, arbeiten die deutschen und französischen Schüler an der Albert-Schweitzer-Realschule zusammen an kleinen Projekten, zudem wird das Programm durch Aktionen, wie „Spätzleherstellen“ und Ausflüge in die Region, sei es zum Fernsehturm nach Stuttgart oder ins Mercedes-Benz-Museum, abgerundet.

Der Schüleraustausch des Heinrich-Heine-Gymnasiums erfolgt mit dem Collège Vaugelas in Meximieux und der Austausch der Albert-Schweitzer-Schule mit dem Collège in Leyment, das in unmittelbarer Nähe von Meximieux liegt.

Kontakt

Wenn Sie mehr über Meximieux und die Partnerschaft wissen wollen, wenden Sie sich bitte an die

Gemeindeverwaltung
Furtstraße 1
73770 Denkendorf
0711 341680-11
E-Mail schreiben

oder  an den Vorsitzenden des Partnerschaftskomitees Denkendorf

Herr Frank Nödinger
Rainweg 50
73734 Esslingen
0711 3466062
E-Mail schreiben