Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Kirchen

Kirchen in Denkendorf

Ein gutes Miteinander zwischen den Kirchen und der bürgerlichen Gemeinde gehört in Denkendorf zur Tradition. Eine Fülle von sozialen Angeboten für alle Generationen konnten und können in dieser bewährt vertrauensvollen Zusammenarbeit geschaffen, erhalten und weiter ausgebaut werden.

Nähere Informationen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden finden Sie hier:

Evangelische Kirchengemeinde Denkendorf

Katholische Kirchengemeinde Denkendorf

Kurzer geschichtlicher Rückblick

Die Gemeinde Denkendorf verdankt nicht nur ihre erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1129 der Existenz kirchlichen/klosterlichen Lebens in Denkendorf. Ihre schon seit jeher bestehende überregionale Bekanntheit ist ganz eindeutig auf das Kloster und die Klosterschule zurückzuführen. Eng war die Beziehung zum Gelobten Land, gehörte das Kloster doch den Chorherren vom Heiligen Grab und war direkt dem Patriarchen von Jerusalem unterstellt. In der Reformation - Denkendorf wurde evangelisch - bildete das Kloster die erste evangelische Klosterschule. Johann Albrecht Bengel, der große Präger des schwäbischen Pietismus, lehrte von 1713 bis 1741 in Denkendorf. Als berühmtester Zögling der Klosterschule gilt der Dichter Friedrich Hölderlin, der sich von 1784 bis 1786 in Denkendorf aufhielt. Im Jahr 1971 wurde die Auferstehungskirche eröffnet und kurz darauf im Jahr 1972 die Fortbildungsstätte "Kloster Denkendorf", die bis zum Jahr 2010 Teil des Evangelischen Bildungszentrums mit Sitz in Birkach war. 2015 und 2016 konnten Flüchtlinge vorübergehend im Blarer-Haus des Klosters untergebracht werden. Das 1960 erbaute Blarer-Haus soll abgerissen werden und in einem Neubau ein Pflegestift entstehen. 

Bereits 1961 war die Katholische Kirchengemeinde St. Johann Baptist als eigene Gemeinde errichtet worden. Kirchliche Gemeinschaft ist in Denkendorf in ihrer ganzen Vielfalt lebendig und erlebbar.

Weitere Gemeinschaften im Verbund der Evangelischen Landeskirche in Denkendorf

Hahn'sche Gemeinschaft
Hintere Gasse 1
73770 Denkendorf
0711 344969

Altpietistische Gemeinschaft e.V.
Eichersteige 2
73770 Denkendorf
0711 3461346

Weitere Kirchengemeinschaften
Neuapostolische Kirche
Mühlhaldenstraße 103
73770 Denkendorf
0711 3469505

Gemeinde Gottes
Neuffenstraße 4
73770 Denkendorf
0711 3469195