Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: Julia Förster
Artikel vom 13.03.2019

Markungsputzete am Samstag, 16. März

Beginn: 9.00 Uhr

Haupttreffpunkt: Feuerwehrhaus, Gottlieb-Daimler-Straße 5

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Müll und Abfall gehören in den Mülleimer oder fach- und sachgerecht entsorgt. Das ist Ihnen klar? Uns auch. Dem einen oder anderen Erdenbürger unter uns allerdings offensichtlich nicht, finden sich doch gerade im Frühjahr im Außenbereich und an den Straßenrändern immer wieder achtlos weggeworfene Abfälle, Flaschen, Tetrapacks, Fastfood-Verpackungen oder auch Fahrräder, Computer und andere Großgegenstände.

Dies ist ein großes Ärgernis und den Schaden tragen wir alle, die wir in Denkendorf wohnen und leben.

Um unsere Gemarkung von all diesen „Gehört-hier-nicht-hin“-Gegenständen zu befreien lade ich die gesamte Bevölkerung herzlich zur Markungsputzete 2019 als Großreinemachaktion am kommenden Samstag ein und hoffe auf eine große Teilnehmerzahl.  

Die Sauberkeit unserer Gemeinde ist nicht nur Grundvoraussetzung für ein gepflegtes Erscheinungsbild, sondern auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz.

Die Koordination unserer Putzete erfolgt über die Gemeindeverwaltung, 0711 341 68030, die Ihnen auch bei eventuellen Nachfragen gerne zur Verfügung steht. Nur bei starkem Regen wird die Veranstaltung ausfallen. Sollten Sie sich am Morgen unsicher sein ob die Markungsputzete stattfindet, können Sie sich ab 8.15 Uhr unter 0173/65 54 297 informieren. Die Aktion soll im Laufe des Vormittags beendet sein. Bitte festes Schuhwerk, eventuell Handschuhe und sofern vorhanden eine Spießstange oder eine Zange mitbringen.

Im Anschluss an die Markungsputzete sind alle Helferinnen und Helfer herzlich zu einer gemütlichen Stärkung im Feuerwehrhaus eingeladen!

Helfen auch Sie mit und machen Sie mit Ihrem Engagement und Ihrem Einsatz unser Denkendorf sauberer und damit noch ein kleines bisschen schöner! Herzliche Einladung!

                    

Ihr

Ralf Barth
Bürgermeister