Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: Julia Förster
Artikel vom 10.07.2019

Umfrage an Neubürger startet

Neubürgermanagement in Denkendorf

Im Rahmen des Projekts „#mit.Denkendorf.machen“ haben die Bürgerinnen und Bürger und die Verwaltung von Denkendorf ein Konzept zur Zukunft des Ehrenamtes entwickelt. Im Fokus steht dabei unter anderem das Neubürgermanagement. Dieses Projekt nimmt jetzt konkretere Formen an. Um den aktuellen Stand des Neubürgermanagements und die Wünsche und Anforderungen von Neubürgerinnen und Neubürgern herauszufinden, wird nun eine Umfrage bei den Zugezogenen durchgeführt.

Durch diese Umfrage soll herausgefunden werden, wie neue Bürgerinnen und Bürger sich in Denkendorf integrieren und wie man sie dabei unterstützen kann. Frau Claudia Hornek, derzeit Studentin an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg, wird sich im Rahmen ihrer Bachelorarbeit vertieft dem Neubürgermanagement in Denkendorf annehmen. Die Erstellung ihrer Arbeit wird von der Gemeinde Denkendorf unterstützt.

Wissenschaftlich ausgewählte Neubürgerinnen und Neubürger erhalten in den nächsten Tagen ein Anschreiben zu dem Thema Neubürgermanagement. Diesem Schreiben ist ein Fragebogen beigefügt. Die Umfrage ist anonym und die Ergebnisse dienen als Grundlage für die Erstellung einer Neubürgerkonzeption. Die ausgefüllten Fragebögen können im Rathaus oder per E-Mail abgegeben werden. Herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Umfrage. Die Ergebnisse werden in den weiteren Prozess zur Zukunft des Ehrenamts einfließen.