Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: Julia Förster
Artikel vom 05.11.2019

Kinderaugen sollen glänzen

Die Weihnachtssternaktion der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinden und der ARGE Denkendorfer Vereine soll Familien mit sehr geringem Einkommen ein Weihnachtsgeschenk für ihre Kinder ermöglichen (z.B. Denkendorfer Familienpassinhaber).

Sie oder Ihre Kinder können anonymisiert auf dem Stern einen Weihnachtswunsch bis zu einem Wert von 25 € schreiben (ausgenommen sind Computerspiele).

Bitte geben Sie den ausgefüllten Stern bis zum 29. November bei den Pfarrämtern oder der Gemeindeverwaltung (Bürgeramt) ab. Der Name der Kinder und der Weihnachtswunsch werden mit einer Zahl versehen, damit die Vertraulichkeit gewährleistet ist.

Die Sterne mit den Wünschen der Kinder können von „Sternpflückern“ vom Christbaum auf dem Rathausplatz am Weihnachtstreff am 08.12.2019 und in den Kirchen am 2. Advent gepflückt werden.

Die Geschenkeausgabe findet am 18.12. und 19.12.2019 während der Öffnungszeiten auf dem Pfarramt der Klosterkirche statt  (Mittwoch, 18.12.2019 von 9 bis 12 Uhr und Donnerstag, 19.12.2019 von 9 bis 12 Uhr und von 16.30 Uhr bis 19 Uhr). 

 

Ansprechpartnerin für Unterstützung

Wird Hilfe oder finanzielle Unterstützung für den Familienalltag gebraucht, so kann man sich gerne melden bei: 

Claudia Hampel Tel. 3196744 / Mobil 0173-3866667

E-Mail: Claudia.Hampel@gmx.de