Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: Gemeinde Denkendorf
Artikel vom 26.03.2020

Klimaschutzaktion des Gemeindetags: „1.000 Bäume für 1.000 Kommunen“

Klimaschutz ist eines der zentralen Themen, das Politik und Gesellschaft bewegt. Eine Million neue Bäume in einem Jahr zu pflanzen ist das erklärte Ziel der vom Gemeindetag Baden-Württemberg ausgerufenen Klimaschutzaktion. Der Gemeindetag setzt mit seinen Mitgliedstädten und -gemeinden die landesweite Klimaschutzaktion „1.000 Bäume für 1.000 Kommunen“ um. Ziel ist es, landesweit in tausend Städten und Gemeinden jeweils tausend neue Bäume zu pflanzen.

Auch Denkendorf beteiligt sich an dieser Aktion. Am 13. März wurden 300 Bäume im Gemeindewald auf dem Gebiet „Wettenhardt“ gepflanzt. Es wurden Douglasien bei dieser Aktion im „Wettenhardt“ gepflanzt. Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, wächst sehr schnell und kann auch sehr alt werden, daher ist sie gut geeignet. Sie kann bis zu 60 Meter hoch werden und einen Stammdurchmesser von bis zu 4 Metern erreichen. In der „Mädershalde“ wurden weitere 150 Bäume gepflanzt, darunter Flatterulmen und Bergulmen. Insgesamt wurden damit bereits 450 Bäume der 1.000 Bäume in diesem Jahr gepflanzt. Die weiteren Bäume folgen. Bürgermeister Ralf Barth betont: „Wir wollen etwas für das Klima und den Klimaschutz tun und sind hier bereits auf verschiedenen Feldern wie mit dem kommunalen Energiemanagement gut unterwegs. Die Baumpflanz-Aktion ist eine weitere tolle Sache, bei der wir gerne teilnehmen.“

Der Klimawandel schreitet voran, die Tier- und Pflanzenwelt hat in den vergangenen Jahren gelitten, die längerfristigen Folgen sind nur unzureichend absehbar. Denkendorf möchte durch Wiederaufforstung und Pflanzung von blütenreichen Bäumen die Artenvielfalt fördern und neue Lebensräume für Tiere schaffen.