Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles

Autor: Julia Förster
Artikel vom 31.03.2020

Scool-Abo bitte nicht kündigen

Allen Eltern bzw. Schülerinnen und Schülern wird geraten, ihr Scool-Abo des VVS nicht zu kündigen.

Die Schulen sind derzeit bis Ende der Osterferien geschlossen. Wenn gegebenenfalls ab 20. April die Schulen wieder öffnen, sollten die Schülerinnen und Schüler wieder mit den Bahnen und Bussen zur Schule fahren können. In diesen Tagen wird – wie überall im Land – auch im VVS die monatliche Rate für das Scool-Abo für den Monat April abgebucht. Wir bitten Sie daher, Ihr Scool-Abo nicht zu kündigen und der Bankabbuchung für den April nicht zu widersprechen. Das Land, die Städte und Landkreise sowie die Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen sind im Gespräch, um eine kulante Lösung für die Fahrtkosten der Schülerinnen und Schüler im öffentlichen Nahverkehr zu finden. Die konkrete Lösung hängt davon ab, wie lange die Schließung der Schulen noch andauert. Sie brauchen selbst nichts zu veranlassen. Der VVS wird das klären und auf Sie zukommen.