Gemeinde Denkendorf (Druckversion)

Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement

„Jeder Mensch braucht eine gewisse Tagesdosis an Bedeutsamkeit für andere“, so beschreibt Prof. Klaus Dörner, ein bekannter Soziologe und Psychiater, einen wichtigen Beweggrund für ehrenamtliches Engagement. In Denkendorf gibt es vielfältige Möglichkeiten, an diese „Tagesdosis“ zu kommen. Eingebunden in eine Gruppe von Gleichgesinnten, kann sich jeder nach seinen Fähigkeiten und Interessen in den zahlreichen Vereinen und Organisationen einbringen.

Die Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement bietet individuelle Beratung über die Möglichkeiten Bürgerschaftlichen Engagements für Menschen, die sich engagieren möchten und auch für Institutionen, die nach engagementbereiten Menschen suchen. Die Koordinierungsstelle hat die Aufgabe, das Bürgerschaftliche Engagement zu stärken und auszubauen, indem sie Rahmenbedingungen schafft, in denen bestehende und neue Projekte gut angesiedelt sind.

Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Maria Sommer
Rathaus Zi. E 08
Furtstraße 1
73770 Denkendorf
0711 341680-39
0711 341680-77
E-Mail schreiben

Beratung nach telefonischer Vereinbarung.

Kontakt

Maria Sommer
Koordinierungsstelle Älterwerden
Raum: E 08
0711 341680-39
0711 341680-77
E-Mail schreiben

https://www.denkendorf.de/leben-wohnen/buergerschaftliches-engagement/koordinierungsstelle/