Aktuelles aus der Gemeinde: Denkendorf

Seitenbereiche

Neugestaltung Pflanzbeete in der Hindenburgstraße und der Eichersteige

Das Grün am Straßenrand ist in der Hindenburgstraße und der Eichersteige noch ausbaufähig. Um das Ortsbild schöner zu gestalten, hat der Ausschuss für Technik und Umwelt deshalb der Vergabe von Pflanz- und Pflegearbeiten an die Firma Köber GmbH aus Kirchheim/Teck zugestimmt. Für rund 38.000 Euro wird sie sämtliche Grünflächen in den beiden Straßen zunächst ausheben, dann bepflanzen und in den nächsten beiden Jahren pflegen. Zuvor hatte das Landschaftsarchitekturbüro Treuchtlinger ein entsprechendes Konzept ausgearbeitet, das einheitliche Farbmischungen mit Blühgehölzen, Staudenpflanzungen und Blumenzwiebeln vorsieht. Mit der Umsetzung der Maßnahme wurde letzte Woche begonnen. Die Bäume am Straßenrand sollen trotz der Umgestaltungsmaßnahmen grundsätzlich erhalten bleiben.