Aktuelles aus der Gemeinde: Denkendorf

Seitenbereiche

Umgestaltung in der Mörikestraße startet

Straßensperrung notwendig

Die Mörikestraße wird zwischen der Schiller- und der Hindenburgstraße umfassend erneuert. Der komplette Straßenkörper wird saniert, Wasserleitungen werden ausgewechselt und Breitbandleerrohre verlegt. Die Firma Georg Moll Tief- und Straßenbau GmbH & Co. KG aus Gruibingen führt die Arbeiten aus. Baubeginn ist am Dienstag, 6. April. Für die Umsetzung der Maßnahme sind Straßensperrungen notwendig.

Zunächst wird die Mörikestraße in einem ersten Bauabschnitt zwischen Hindenburgstraße und Gebäude Mörikestraße mit Hausnummer 14 vollgesperrt. Wenn der zweite Bauabschnitt startet, werden wir wieder informieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juli insgesamt andauern.

Die Zugänge zu den Gebäuden werden jederzeit aufrechterhalten. Dauerhafte Beeinträchtigungen der Zufahrten zu den Garagen und Stellplätzen werden sich jedoch während der Vollsperrung nicht vermeiden lassen. Für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit bittet die Gemeinde um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.