Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

info

Vergaben

Autor: Julia Förster
Artikel vom 10.12.2019

Information über Auftragserteilung bei Beschränkter Ausschreibung ab netto 25.000 € Auftragswert Freihändiger Vergabe ab netto 15.000 € Auftragswert

Auftraggeber:

Gemeinde Denkendorf, 73770 Denkendorf, Furtstraße 1

Tel. 0711-341680-0, FAX 0711-341680-66

gemeinde@denkendorf.de

 

Gewähltes Vergabeverfahren:

Freihändige Vergabe

 

Auftragsgegenstand:

Sanierung Wasserleitung Heinrich-Werner-Straße DN 150

 

Ort der Ausführung:

Denkendorf

 

Name des beauftragten Unternehmens:

PRS Rohrsanierung GmbH

Raiffeisenstraße 1

74177 Bad Friedrichshall

Informationen

Unsere Mitarbeiter
informieren Sie gerne.

Wenden Sie sich bitte
bei Fragen des Hochbaus
an Herrn Heidrich und
bei Fragen den Tiefbaus
an Herrn Göser.

Kontakt

Michael Heidrich
Ortsbauamtsleiter
Raum: 2.03
0711 341680-60
0711 341680-66
E-Mail schreiben

Kontakt

Matthias Göser
Ortsbauamt
Raum: 2.05
0711 341680-64
0711 341680-66
E-Mail schreiben